Turn- und Sportverein Reichertshofen 1895 e.V.

"Fit durch den Sport!"

Gelungener Jahresauftakt der jungen Leichtathleten

Gleich mit 17 Teilnehmern gingen wir vom TSV Reichertshofen am 25.02.2018 beim Hallenwettkampf in Mailing an den Start. Die 8- bis 11-Jährigen mussten sich in sechs einzelnen Disziplinen (2 Lauf-, 2 Sprung- und 2 Wurfdisziplinen) messen. Mädchen und Jungen wurden zusammen in einem Jahrgang gewertet.

Mailing

Unser stärkster Jahrgang 2010 legte sehr gut vor. Bei einem großen Starterfeld von 24 Teilnehmern schaffte Tamino Walter souverän den 2. Platz, nur zwei Punkte trennten ihn vom Ersten. Es folgten:
5. Christoph Stein
9. Antonia Hengl
11. Hanna Hilbert
12. Laura Gold
13. Anna Strobel
15. Izabele Luinyte
Mia Hofbauer erreichte bei ihrem ersten Wettkampf bei den 9-Jährigen einen sehr guten 7. Platz. Dicht gefolgt von Felix Trauf auf dem 8. Platz und Vincent Kloss auf Platz 9. Lucia Lorenz wurde 18. bei dem großen Teilnehmerfeld von 25 Startern.
Durch ihre guten Leistungen durften sich Tamino, Mia und Felix über eine Bronzemedaille in der Mannschaftswertung der U10 freuen.

Gegen 20 Konkurrenten traten unsere vier Jungs vom Jahrgang 2009 an. Bester wurde hier Leandro Walter mit einem tollen 5. Platz. Gleich dahinter auf Platz 6, Maximilian Thomas. Bei seinem Wettkampfdebüt belegte Paul Söltl den 15. Platz und Constantin Spenger den 18.
Zwei junge Damen vom TSV kämpften bei den 11-jährigen um gute Plätze.
Sofie Gold gelang mit Platz 3 der Sprung aufs Treppchen. Emilie Spenger belegte Platz 7.
In der Mannschaftswertung der U12 bekamen Leandro, Maximilian und Sofie ebenfalls die Bronzemedaille umgehängt.

Mailing2

Herzlichen Glückwunsch an alle Athletinnen und Athleten!