Turn- und Sportverein Reichertshofen 1895 e.V.

"Fit durch den Sport!"

Zweimal Bronze für den TSV Reichertshofen bei den Kreismeisterschaften in der Kinderleichtathletik

Pünktlich zum Sonnenschein wurden am Freitag, 31.05.2019 ab 17:00 Uhr die Kreismeistertitel in der Kinderleichtathletik in Pfaffenhofen vergeben.
Eine Mannschaften bestand aus mindestens 4 Athleten. Diese hatten im Laufe des Wettkampfs 4 Disziplinen zu bewältigen: 40 m Pendelstaffel über Kartons, 3 min Weitsprungstaffel, 3 min Wurfstaffel mit Heuler und einen 400 m Biathlonlauf.

Unsere Kleinsten Mia Rötzer (erster Wettkampf), Katharina Hengl, Sina Königer starteten mit zwei Athletinnen vom TSV Allershausen in der U8. Hier traten 4 Mannschaften an und die Mädels bekamen die erste Bronze Medaille des Tages.

KL KM 2 klein

In der U10 gingen Antonia Hengl, Emilia Reisner, Emma Rödel, Felix Dachs, Johannes Goller und Laura Gold als Team an den Start. Sie holten sich gegen 6 Mannschaften ebenfalls den verdienten 3. Platz und durften sich die Bronze Medaille umhängen.

KL KM 3 klein

Magdalena Kahn vom SV Karlskron, Constantin Spenger, Hannah Schiechl, Lucia Lorenz, Mia Hofbauer und bildeten die Mannschaft der U12. Sie hatten ebenfalls 4 Disziplinen, nur der Biathlonlauf wurde durch einen 800 m Lauf ersetzt. Hier traten gleich 8 Mannschaften aus dem Kreis Obernbayern Nord gegeneinander an, unsere Athleten landeten auf dem 6. Platz.

 KL KM 1 klein

Allen herzlichen Glückwunsch von euren Trainerinnen