Turn- und Sportverein Reichertshofen 1895 e.V.

"Fit durch den Sport!"

Aktuelles

   
R A N K Ü N D I G U N G E N  /  A K T U E L L E S:  V O R A N K Ü N D I G U N G E N  /  A K T U E L L E S:  V O R A N K Ü N D I G U N G E N  /  A K T U E L L E S:       Wir wünschen allen Mitglieder und Freunden des TSV  eine schöne Woche.  Wir wünschen allen Mitglieder und Freunden des TSV  eine schöne Woche.  Wir wünschen allen Mitglieder und Freunden des TSV  eine schöne Woche.  Wir wünschen allen Mitglieder und Freunden des TSV  eine schöne Woche.  Wir wünschen allen Mitglieder und Freunden des TSV  eine schöne Woche.  dsfjoaädjsfjäfdg            Die  V O R A N K Ü N D I G U N G E N  /  A K T U E L L E S: V O R A N K Ü N D I G U N G E N  /  A K T U E L L E S:  V O R A N K Ü N D I G U N G E N  /  A K T U E L L E S:  V O R A N K Ü N D I G U N G E N  /  A K T U E L L E S:    Neues zum Vereinsleben / von der Geschäftsstelle / vom Vorstand:

 
Geschäftsstelle TSV-Vereinsheim, Ziegelwöhr 13, 85084 Reichertshofen. Unsere Geschäftstelle ist jeden Donnerstag von 18.00 - 20.30 Uhr geöffnet. Tel.: 08453 / 90 75, Fax: 08453 / 33 57 93
Mail to: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Web: www.tsv-reichertshofen.de
 

NEU: Der TSV  trauert um sein Ehrenmitglied Hans Felber:

am 31. Juli 2018 ist unser Ehrenmitglied Hans Felber unerwartet verstorben. Hans Felber hatte in seiner langjährigen Zugehörigkeit beim TSV Reichertshofen eine Vielzahl von Ehrenämter inne und hat viele Jahre aktiv mit Leidenschaft Fußball gespielt. Der TSV würdigte sein Aktivitäten für den Verein mit der Ernennung zum Ehrenmitglied im April 2016.

Am 08.08.2018 findet ein Requiem um 10:00 Uhr in der Kath. Kirche in Reichertshofen statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis. Wir werden Hans sehr vermissen! Die Vorstände des TSV Reichertshofen, 04.08.2018 

 

NEU: Am 25.05.2018 trat die neue Datenschutz-Grundver-ordnung (DS-GVO) in Kraft:

Datenschutz ist in der EU ein Grundrecht. "Jede Person hat das Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten", heißt es in der EU-Grundrechtecharta aus dem Jahr 2000. Die entsprechenden Regeln waren allerdings von 1995 und relativ überholt. Die Veränderungen durch Google, Facebook und andere Dienste waren nicht absehbar. Hinzu kommt, dass die Umsetzung der Regeln bislang jedem EU-Staat selbst überlassen blieb. In Deutschland ist/war das Bundesdatenschutzgesetz schon gut ausgeprägt gegenüber anderen EU-Staaten. Vor mehr als zwei Jahren haben sich EU-Staaten und das Europaparlament auf die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung geeinigt. Ab dem 25.05.2018 muss sich jedes EU-Land daran halten.

Was regelt die neue Verordnung (Auszug)?

Im Kern soll die Verarbeitung personenbezogener Daten etwa durch Unternehmen, Organisationen oder Vereine geregelt werden. Dazu gehören z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Ausweisnummer oder IP-Adresse. Wie die Daten gespeichert werden – digital, auf Papier oder mittels Videoaufnahme – ist egal. Besonders empfindliche Daten zu religiösen Überzeugungen, Gesundheit oder Sexualleben dürfen nur in Ausnahmefällen verarbeitet werden. Die neuen Regeln gelten auch für Unternehmen, die außerhalb der EU sitzen, ihre Dienste aber hier anbieten. Deshalb sind Internetriesen mit US-Sitz wie Facebook oder Google davon betroffen.

Was ändert sich für Verbraucher / Mitglieder im Verein (Auszug)?

Dass Versprechen ist: EU-Bürger sollen die Hoheit über ihre Daten zurückbekommen. Zum Beispiel wird ihnen künftig ein "Recht auf Vergessenwerden" zugestanden. Daten, die für den ursprünglichen Zweck der Speicherung nicht mehr benötigt werden, müssen gelöscht werden. Zudem haben Verbraucher das Recht auf Auskunft. Unternehmen, Organisationen und Vereine müssen gespeicherte Daten auf Anfrage zur Verfügung stellen.

Was müssen Unternehmen / Vereine beachten (Auszug)? 

Grundsätzlich sollen so wenige Information wie möglich gesammelt werden – es dürfen nur jene Daten erhoben werden, die tatsächlich gebraucht werden. Und diese Daten müssen so sicher gespeichert werden, dass unbefugter und unrechtmäßiger Zugriff, aber auch versehentlicher Verlust der Daten nicht möglich ist.

Zudem dürfen die Daten nicht länger gespeichert werden, als sie tatsächlich gebraucht werden, und für keinen Zweck genutzt werden, der nicht mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Ihren Kunden/Mitglieder müssen Unternehmen, Organisationen/Vereine in einfacher Sprache erklären, warum sie die Daten überhaupt brauchen und wie lange sie gespeichert werden sollen. Unternehmen und Organisationen/Vereine, die viel mit personenbezogenen Daten arbeiten oder eine bestimmte Größe überschreiten, müssen zudem einen Datenschutzbeauftragten ernennen.

Was unternimmt der TSV zur Einhaltung der DSGVO (Auszug)? 

Die Datenschutzbestimmungen in der Homepage wurden bereits angepasst (Schutz vor Abmahnanwälten!). Künftig müssen auch bei Kontaktanfragen über dies Homepage die Zustimmung zur Verarbeitung der Daten bzw. zur Beantwortung der Anfrage dazu die Zustimmung erteilt werden. Daneben haben wir temporär "Google Maps" deaktiviert, um die Art der Nutzung nach der DSGVO zu überprüfen. Die Mitgliedsanträge werden überarbeitet und wir werden den Mitgliedern mitteilen, welche Daten wir z.B. speichern, wie lange, wann die Löschung erfolgt, usw., damit diese entscheiden können, ob teilweise der Speicherung (z.B. Bilder, Kontaktdaten, ...) widersprochen wird.

Wir haben beim TSV nach der DS-GVO und dem Bundesdatenschutzgesetz-neu einen Datenschutzkoordinator benannt; die Funktion ist grundsätzlich unabhängig. Der 1. Vorstand und der Datenschutzkoordinator beschreiben bzw. überarbeiten derzeit die Prozesse und deren evtl. Auswirkungen auf die Speicherung der Daten im Verein. Der Vorstand bzw. der 1. Vorstand hat weiterhin die Verantwortung im Außenverhältnis. Gerd Meier, 1. Vorstand, d. 25.05./20.06.2018

Nachtrag 18.07.2018: Der TSV hat zwischenzeitlich eine Mail-Adresse für Datenschutz eingerichtet. Diese lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Geschäftspartnern, Freunden des TSV und den Besuchern dieser Homepage eine erfolgreiche Woche, alles Gute in 2018 und Gesundheit.  

Der Vorstand vom Turn- und Sportverein Reichertshofen 1895 e.V.  

Alle Beiträge und Informationen dieser Homepage, incl. der Themen nach der DSGVO, sind urheberrechtlich geschützt bzw. stehen im Eigentum  bzw. haben ein "Copyright" des Turn- und Sportverein Reicherts-hofen 1895 e.V.; Zuwiderhandlungen werden ohne Ausnahme zur Anzeige gebracht und  juristisch verfolgt.