Turn- und Sportverein Reichertshofen 1895 e.V.

"Fit durch den Sport!"

Informationen zur Abteilung Turnen

Hallenschließung vom 19.11.-14.12.18

Die große Turnhalle ist voraussichtlich vom 19.11. - 14.12.18 wegen Umbaumaßnahmen für den Sportbetrieb geschlossen. Die kleine Turnhalle ist davon nicht betroffen. Die Turnstunden, die dort abgehalten werden finden regulär statt.

Bodystyling / Bauch-Beine-Po vom Montag 19 - 20 Uhr findet während der Sanierung in der kleinen Halle statt

Geräteturnen vom Donnerstag 16 - 17 Uhr und Freitag 14:30 - 16 Uhr fällt bis Weihnachten aus

Kinderturnen vom Freitag 16 - 17 Uhr findet während der Sanierung in der kleinen Halle statt

Falls Unklarheiten sind, sprechen Sie bitte mit Ihrem Übungsleiter.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Turnabteilung

TSV Reichertshofen bei Tuju 4 Kampf in Kipfenberg erfolgreich wieder dabei

Nach dem abgesagten Gauturnfest war die Teilnahme am Turnerjugend 4 Kampf in Kipfenberg für uns fast Pflicht. Allerdings mussten sich die 135 Teilnehmer nicht nur in den klassischen Turndisziplinen, sondern auch beim Schwimmen und Laufen beweisen. 12 Teilnehmerinnen aus Reichertshofen stellten sich der Herausforderung. Für einige davon war es der erste Wettkampf überhaupt.

Hervorragende Leistungen erzielten Anna Schumacher mit Platz 1 und Elena Eßler mit Platz 2 in ihrer Jahrgangsstufe. Aber auch die anderen Teilnehmerinnen konnten mit guten Leistungen und Platzierungen überzeugen.

Wir gratulieren:  Lilly Landwehr, Heidi Haberer, Anna Falkenburger, Isabel Redl, Svenja Stepan, Emma Zimmermann, Vanessa Jahre, Anna Gügl, Lea Nedic und Theresa Strebe.

Unsere Turnerinnen haben es geschafft, durch fleißiges Training immer wieder vorne mit dabei zu sein. Einen besonderen Dank gilt hierbei auch der Leichtathletik Abteilung und besonders Herrn Jahre, der mit unseren Kindern die Disziplinen Laufen und Schwimmen trainierte.

Wir Trainer sind sehr stolz auf unsere Turnerinnen und gratulieren herzlich. Das war eine riesen Leistung!

 

20170722 144144klein P7220150klein

 20170722 145232klein  

20170722 145239klein

Turnerinnen erfolgreich

Am Samstag, den 11. März fand in Lenting der erste Turn 10 Einzelwettkampf des Turngaues Donau Ilm statt. Turn 10 ist eine neue Wettkampfform, die 2016 in Bayern eingeführt wurde. Hierbei müssen sich die Turnerinnen an den Geräten Boden, Schwebebalken, Reck und Sprung beweisen. Dies war der erste Wettkampf seiner Art in unserem Turngau.

115 Teilnehmer stellten sich der Konkurrenz und zeigten ihr Können. Aus Reichertshofen wagten sich 13 Teilnehmerinnen an den Start und absolvierten einen hervorragenden Wettkampf mit guten Plazierungen. Maria Haberer belegte Rang 4, Anna Gügel Rang 3 und Sina Leyrer Rang 2.

Wir sind stolz auf unsere Mädels und möchten uns nochmal bei den betreuenden Eltern bedanken, ohne die eine Teilnahme nicht möglich gewesen wäre.

DSC04693k

DSC03841k    DSC03871k

DSC03975k DSC04023k

DSC04100k DSC04317k DSC04419k

DSC04392k DSC04497k

Wettkampf Mini Team in Gaimersheim

DSCN0729

DSCN0733 kopieDSC08578DSC08598DSC08617DSC08618DSC08710DSC08798DSC08957DSC08976DSC09007DSCN0685DSCN0733DSCN0694

TSV Reichertshofen erturnt zwei 1. Plätze

Beim letzten Turnwettkampf dieses Jahres erzielten unsere Turnerinnen wieder tolle Leistungen. Am Samstag, den 24.10.15 fand in Gaimersheim der Mannschaftswettkampf des Turngaues Donau –Ilm statt. Der TSV Reichertshofen konnte mit 3 Mannschaften starten.

Beim Wettkampf Miniteam zeigten die Mädchen in den Disziplinen Boden, Reck, Sprung und Schwebebalken ihr Können und wurden dabei sogar teilweise mit der Höchstwertung belohnt.

Die Mannschaft mit Johanna Klepmeir, Anna Kuchenreuther, Michelle Garkuscha und Juliane Hainzinger erturnten sich mit 105,6 Punkten den 1. Platz vor der Mannschaft des FC Gerolfing.

In der gleichen Altersklasse erzielte die 2. Mannschaft mit Theresa Strebe, Anna Schumacher und Elena Eßler mit 98,5 Punkten einen sehr guten 3. Platz.

Die Jüngeren, Jahrgang 2006 und 2007, kamen in Ihrer Altersklasse mit 97,9 Punkten mit großem Abstand vor dem FC Gerolfing auf Platz 1. Darüber freuten sich Vanessa Jahre, Alina Stark und Leni Zauner. Leni turnt erst seit einem halben Jahr bei uns und hat bei ihrem ersten Wettkampf eine der besten Reckwertungen erhalten.

Wir sind sehr stolz auf unsere Mädels.

Eure Trainerinnen,

Ruth Repper, Christine Richter, Anouk Langer und Susanne Langer

TSV Gruppenbild1

TSV erturnt sich den 1.und 2. Platz beim Gauturnfest in Kösching

 

Das diesjährige Gauturnfest des Turngaus Donau-Ilm fand am 4. und 5.Juli in Kösching statt. Trotz des heißen Wetters nahmen vom TSV Reichertshofen zwei Mannschaften am Wettkampf Gerätebahnen teil.

Sie mussten sich am Reck, Boden und Sprung, sowie bei den Partnerübungen und Schattenhockwenden beweisen. Im Wettkampf Gerätebahn C war Teamgeist gefragt. Die Mannschaftsmitglieder mussten jeweils synchron turnen.

Team 1 mit Vanessa Jahre, Leonie Jung, Alina Stark, Juliane Hainzinger und Michelle Garkuscha turnten die P4 Übungen und holten sich mit 79,75 Punkten mit großem Abstand den ersten Platz.

In der höheren Altersklasse verpasste das Team 2 mit Anna Schumacher, Theresa Strebe, Johanna Klepmeir, Elena Eßler und Anna Kuchenreuther um einen halben Punkt den ersten Platz. Sie wurden zweiter mit 86,75 Punkten knapp hinter dem SC Irgertsheim.

Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen von ihren Trainern Ruth Repper, Christine Richter und Susanne Langer